Huth, Carsten; Nastansky, Ludwig: GroupProcess: Partizipatives, verteiltes Design und simultane Ausführung von Ad hoc Geschäftsprozessen, in: Herrad Schmidt (Ed.): Modellierung betrieblicher Informationssysteme, Proceedings der MobIS-Fachtagung 2000, 11. und 12. Oktober 2000, Rundbrief der GI-Fachgruppe 5.10, 7. Jahrgang, Heft 1, Universität Siegen, Siegen, Oktober 2000.

THEMES: Huth, Carsten\GroupProcess | Nastansky, Ludwig\...\Workflow Group...
META STRUCTURES: CH\...\Publications | GroupProcess-DCAG | LN\Papers
YEAR: 2000
 

Open

Post comment
GroupProcess: Partizipatives, verteiltes Design und simultane Ausführung von Ad hoc Geschäftsproz...27.07.2000 20:57Carsten Huth
 
http://pbfb5www.uni-paderborn.de/www/WI/WI2/wi2_lit.nsf/Historie/0A365D14615554CE412569290068276B!OpenDocument
Summary
In vielen heutigen Unternehmen existieren zwei Extremformen der Prozessunterstützung: Auf der einen Seite sind einige wenige hoch strukturierte Kernprozesse von Unternehmen, unterstützt durch Workflow-Management-Systeme, stark automatisiert. Auf der anderen Seite werden Ad hoc Prozesse, die dadurch charakterisiert sind, dass sie einen geringeren Strukturiertheitsgrad aufweisen, weil sie spontan, dringend, kurzlebig sind, eine geringere Wiederholungszahl haben oder nur in Ausnahmefällen auftreten nicht oder nur unzureichend durch spezielle IT-Systeme unterstützt. Diese Situation ist Ausgangsbasis für das in diesem Artikel dargestellte Projekt.