Nastansky, Ludwig; Erdmann, Ingo: Es geht jetzt erst los: Produktive Kollaboration im e-Business mit der Lotus Notes/Domino Plattform - Oder: Über das Web, überlaufende Mailboxen, Java, dumme Arbeitsplätze und andere Herausforderungen für eine hochmoderne Messaging- und Kollaborations-Plattform, in: Nastansky, Ludwig; Nashed, Daniel (eds.): Das Lotus Notes & Domino Nachschlagewerk 2003, H&T Verlag, München 2002, pp. S. 21 - 52.

THEMES: Nastansky, Ludwig\...\Groupware | Erdmann, Ingo\Publications | Mail
META STRUCTURES: CH\...\Architekturkon... | CH\...\CSCW&Groupware | GCC Activities\...\Publications | IE\...\Non scientific | LN\Papers | LN\...\03_Collaborati... | LN\...\03_Collaborati... | LN\...\09_Pavone-Powe... | LN\...\12_Mail-Manage... | Projects\...\Printed Public... | Projects\...\Printed Public...
YEAR: 2002
Login Login
User: Anonymous


LABEL: e-Mail | J2EE | Lotus Notes | Lotus Notes/Domino 6 | NextGen
ORGANIZATIONS: H&T Verlag
PEOPLE: Erdmann, Ingo | Nastansky, Ludwig
THINGS: Mail | Positioning | Strategie
TIME: 2002
 

Comments/attachments: Close
 
Inhalt
.
1 Repositionierung von Notes/Domino – es ist Zeit! 4
1.1 Groupware wird jetzt endlich erwachsen 4
1.2 E-Mail, E-Mail … und kein Ende? 5
1.3 Kontextuelle Kollaboration: Groupwarefunktionalitäten überall 8
1.4 Der ewige Konflikt mit den Standards 9
2 Auswirkungen der Marktentwicklungen auf die Notes/Domino Plattform 12
2.1 Notes Client 12
2.2 Applikationsentwicklung 15
2.3 Server und Administration 17
3 Einige Argumente zu realen oder imaginierten Bedrohungen 19
3.1 Das Web und die Legenden um den „Browser“ 20
3.2 Alles e-Business wird WebSphere!? 24
3.3 Lernt NSF endlich von den „richtigen“, also relationalen Datenbanken? 25
4 Zur Zukunft von Notes/Domino im IBM Strategieportfolio 26
4.1 Mobile & Wireless Applications 29
4.2 Kontextuelle Kollaboration 31
5 Fazit 33
6 Literaturhinweise 34
.