GCC Policies: Security: Setzen, Ändern und Löschen eines HTTP Paßwortes, Groupware Competence Center, Paderborn 2001.

THEMES: GCC Policies\FAQ Software a...
YEAR: 2001
PERM. URL: http://gcc.upb.de/K-Pool/http_passwort
Login Login
User: Anonymous


LABEL: Security
PLACES: Paderborn
TIME: 2001
 

Comments/attachments: Close
 
Die Änderung des Internet Paßwortes, oder das initiale Setzen eines solchen, kann am GCC automatisiert durchgeführt werden. Um ein Internet Paßwort zu setzen, zu ändern oder zu löschen, genügt eine Notes-Mail an "HTTP-Password". Die Änderung wird umgehend durchgeführt und sollte nach ca. 5-10 Minuten aktiv sein. Nach erfolgreicher Änderung des Paßwortes erfolgt eine Bestätigung per Mail.
Zur erfolgreichen Bearbeitung einer Paßwort Änderung müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

- Das Subject Feld der Mail muß entweder den Befehl "Remove Password" oder "Set Password" enthalten.
- Die Mail muß verschlüsselt sein und eine elektronische Unterschrift enthalten (siehe Abbildung).
- Das Body-Feld darf ausschließlich das Paßwort enthalten. Es muß aus mindestens 12 Zeichen bestehen.
- Das Paßwort muß mindestens 2 Sonderzeichen oder Zahlen enthalten.

Der Befehl "Set Password" vergibt ein neues Paßwort. Dabei wird das Alte, falls vorhanden, automatisch gelöscht. Der Befehl "Remove Password" entfernt das HTTP-Paßwort, so daß ihr danach nicht mehr vom Internet aus auf Notes Datenbanken zugreifen könnt. Die Angabe des alten Paßworts ist für die Durchführung von Änderungen nicht notwendig, da durch die elektronische Unterschrift die Identität des Senders eindeutig festgestellt wird.

Dieser Mechanismus ist ausschließlich für Studierende ("Name/Student/UniPB/DE") vorgesehen. Die Verfahrensweise für alle anderen Notes NutzerInnen ist auf Anfrage bei Ulrich Förster zu erfahren.
Hide details for Abbildung (Verschlüsseln und unterschreiben einer Mail)Abbildung (Verschlüsseln und unterschreiben einer Mail)

Um eine Mail zu unterschreiben und zu verschlüsseln sind folgende Schritte notwendig:

1. Drücken der "Delivery Options" Schaltfläche innerhalb einer Mail.


2. Auswahl der Optionen "Sign" und "Encrypt" in den Security Options.