GCC Teaching: GCC02: Konzeption und prototypische Implementierung einer Visualisierungslösung in einer Wissensmanagementumgebung, Groupware Competence Center, Paderborn 2006.

Das Groupware Competence Center der Universität Paderborn vergibt in Kooperation mit der Firma Hella in Lippstadt eine Diplomarbeit im Umfeld Knowledge Management.

THEMES: GCC Teaching\...\Z - Archive
YEAR: 2006
 

Comments/attachments: Close
 
Ausgangssituation:
Vor dem Hintergrund sich ständig verkürzender Produktlebenszyklen und einer stark voranschreitenden Internationalisierung, gewinnt die enge Verzahnung von Produkt- und Prozessentwicklung immer mehr an Bedeutung. Ein für Hella besonders wichtiger Schritt hierzu ist die Sammlung und Verteilung von Wissen um die bei Hella eingesetzten Kerntechnologien. Die anfallenden neuen Erkenntnisse aus der Produktion fließen in Form von ´Lessons Learned-Regelkreisen´ wieder in die Produktentwicklung ein. Zur Systematisierung dieses Wissenstransfers wurde ein Projekt gestartet, welches die Kerntechnologien identifiziert und deren prozessorientierte Informationen zu Werkstoffen, Maschinen, Ansprechpartnern, etc. zusammenführt und weltweit zur Verfügung stellt. Die Art und Weise dieser Wissensaufbereitung und Visualisierung mit auf Lotus Notes basierenden Applikationen ist der Schwerpunkt dieser Diplomarbeit/ dieses Praktikums.

Aufgabe:
Ihre Aufgabe neben der Mitarbeit bei der systematischen Wissensaufbereitung, ist die Entwicklung und prototypische Implementierung einer Visualisierungslösung als Java-Applet in einer Lotus Notes-Umgebung. Hierfür stehen der entsprechende Content und ein bereits selektiertes Pilotprojekt zur Verfügung. Neben der Konzeption und Programmierung sind Interviews mit den entsprechenden Fachabteilungen zu führen, Ergebnisse und Ideen mit den Corporatefunktionen der Hella abzustimmen und die entstehende Lösung zu übernehmen.

Werkzeuge/Ressourcen:
  • IBM Lotus Notes 6.5
  • GCC K-Pool
  • Inxight StarTree SDK

Was Sie mitbringen sollten:
Studienrichtung: Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen
  • strukturierte und analytische Denkweise
  • konzeptionelles Arbeiten
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Lotus Notes Applikationen
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Java

Das Groupware Competence Center der Universität Paderborn vergibt in Kooperation mit der Firma Hella in Lippstadt eine Diplomarbeit im Umfeld Knowledge Management. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Hella Homepage.

Betreuung:
Dipl.-Wirt.-Inf. Bernd Hesse

STATUS:
Projekt wurde noch nicht vergeben