MoBIS: 11. Fachtagung Modellierung betrieblicher Informationssysteme (MobIS 2003) - MODELLE UND ARCHITEKTUREN FÜR DIE INTEGRATION VON ANWENDUNGSSYSTEMEN, Bamberg, 9.-10. Oktober 2003 2003.

Ziel der Tagung ist es, aktuelle Fragen der Architektur und der Modellierung betrieblicher Informationssysteme (IS) auf breiter fachlicher Basis und in einem Dialog von Wissenschaft und Praxis zu diskutieren. Inhaltliche Schwerpunkte sollen dabei Modelle und Architekturen für die Integration von An...

THEMES: MoBIS
YEAR: 2003
 
CfP
"plaha, markus" <markus.plaha@ceushb.uni-bamberg.de>
21.05.2003 13:18
Please respond to
postmaster@seda.wiai.uni-bamberg.de

To
undisclosed-recipients:;
cc

Subject
[wkwi] 2. CFP für 11. Fachtagung Modellierung betrieblicher Informationssysteme (MobIS)


Bitte entschuldigen Sie, wenn Sie diese Mail mehrfach erhalten!

***************************************************************

2. CALL FOR PAPERS
11. Fachtagung
Modellierung betrieblicher Informationssysteme
(MobIS 2003)

MODELLE UND ARCHITEKTUREN FÜR DIE INTEGRATION VON ANWENDUNGSSYSTEMEN

Bamberg, 9.-10. Oktober 2003

***************************************************************

veranstaltet von der GI-Fachgruppe WI-MobIS (Informationssystem-
Architekturen: Modellierung betrieblicher Informationssysteme).


=== THEMEN DER TAGUNG ===

Ziel der Tagung ist es, aktuelle Fragen der Architektur und
der Modellierung betrieblicher Informationssysteme (IS) auf breiter
fachlicher Basis und in einem Dialog von Wissenschaft und Praxis
zu diskutieren. Inhaltliche Schwerpunkte sollen dabei Modelle und
Architekturen für die Integration von Anwendungssystemen sein.
Neben der innerbetrieblichen Integration (Enterprise-Application-
Integration) soll auch die überbetriebliche Integration von
Anwendungssystemen (Business-to-Business-Integration) diskutiert
werden.

Es werden Beiträge u.a. zu folgenden Themen erbeten:

* Einsatz von Modellen für die Integration von Anwendungssystemen.
* Modellierungsmethoden für die Integration von Anwendungssystemen.
* Architekturen für die Integration von Anwendungssystemen.
* Standards für die Integration von Anwendungssystemen.
* Sicherheitsfragen bei der Integration von Anwendungssystemen.
* Werkzeuge für die Integration von Anwendungssystemen.
* Fallstudien aus den Bereichen Enterprise-Application-
Integration und Business-to-Business-Integration.

Für einen thematisch offenen Teil der Tagung sind darüber hinaus
Beiträge zu weiteren Themen im Umfeld der Architektur und der
Modellierung betrieblicher Informationssysteme erwünscht.

Das Vortragsprogramm soll durch eingeladene Beiträge, Tutorien und
Workshops der MobIS-Arbeitskreise ergänzt werden. Der Tagungsband
wird in der GI-Edition Lecture Notes in Informatics erscheinen.


=== EINREICHUNG VON BEITRÄGEN ===

Der Call for Papers richtet sich an Wissenschaftler, Praktiker
und an Studierende. Der Umfang des Beitrags sollte zwischen
2000 und 5000 Wörter betragen. Bilder und Tabellen sind jeweils
entsprechend in Abzug zu bringen. Veröffentlichungssprachen sind
Deutsch oder Englisch. Weitere Anforderungen an das Layout finden
Sie auf den Webseiten (http://www.seda.wiai.uni-bamberg.de/mobis2003/).
Die Beiträge können per E-Mail (elmar.sinz@wiai.uni-bamberg.de) oder
per Upload auf der WWW-Seite eingereicht werden (akzeptiertes
Dateiformat: MS-Word; eine Formatvorlage steht auf den Webseiten zum
Download bereit).

Die geplante Vortragsdauer beträgt jeweils 30 Minuten zuzüglich
Diskussion.


=== TERMINE ===

2003-06-02 Einreichung der Beiträge
2003-07-04 Benachrichtigung über Annahme
2003-08-03 Eingang des druckfertigen Manuskripts
2003-10-09/10 Termin der Tagung


=== MITGLIEDER DES PROGRAMMKOMITEES ===

Prof. Dr. Jörg Becker, Universität Münster
Dr. Martin Bertram, Commerzbank AG, Frankfurt
Prof. Dr. Werner Esswein, TU Dresden
Prof. Dr. Ulrich Frank, Universität Koblenz-Landau
Prof. Dr. Gerhard Knolmayer, Universität Bern
Klaus-Walter Müller, BearingPoint GmbH, München
Dr. Markus Nüttgens, Universität des Saarlandes
Prof. Dr. Andreas Oberweis, Universität Frankfurt
Prof. Dr. Michael Rebstock, FH Darmstadt
Prof. Dr. Elmar J. Sinz, Universität Bamberg
Prof. Dr. Klaus Turowski, Universität Augsburg


=== KONTAKT ===

Prof. Dr. E. J. Sinz
Universität Bamberg,
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Systementwicklung und
Datenbankanwendung,
Feldkirchenstr. 21, D-96045 Bamberg,
Tel.: +49(0)951/863-2512, Fax: +49(0)951/9370412,
E-Mail: elmar.sinz@wiai.uni-bamberg.de

Organisation:

Dipl.-Wirtsch.Inf. Markus Plaha
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Systementwicklung und
Datenbankanwendung,
Feldkirchenstr. 21, D-96045 Bamberg,
Tel.: +49(0)951/863-2771, Fax: +49(0)951/9370412,
E-Mail: markus.plaha@wiai.uni-bamberg.de


=== WEITERE INFORMATIONEN ===

Aktuelle Informationen zur Tagung finden sich im WWW unter
http://www.seda.wiai.uni-bamberg.de/mobis2003/