GCC09: Performance Analyse von Business Applikationen in hybriden Datenstrukturen

THEMES: GCC Teaching\...\3 - Completed
META STRUCTURES: GCC Projects\3 Completed | GCC Teaching\...\Collaborative ... | IE\...\Projekte | Projects\...\Student Projec...
YEAR: 2005
Login Login
User: Anonymous


LABEL: NSFDB2 | Project
ORGANIZATIONS: GCC - Groupware Competence Center | IBM
PLACES: Paderborn
TIME: 2005´06_WS
 
Status:
Das Projekt ist abgeschlossen.

Projektteam:
Michael Brockmann
Olaf Reimann
Maik Hölter

Projektklassifizierung

Das Projektthema ist im Rahmen einer Projektveranstaltung geeignet. Das Projektthema kann mit unterschiedlichen Schwerpunkten mehrfach vergeben werden.

Nähere Beschreibung:

Die Version 7 ist die neueste Ausgabe der Groupware Plattform Lotus Domino. Mit Features wie WebServices und der Möglichkeit, Domino Daten in relationalen Datenbanken zu speichern setzt es im Groupware Umfeld neue Maßstäbe im Bereich von Enterprise Integration Technologien.

Die Aufgabe des Projektteams ist, die neuen Features im Umfeld hybrider Datenstrukturen zu evaluieren und Performance Messungen und Business-orientierten Anwendungsszenarien durchzuführen. Bei der eingesetzten hybriden Datenbanktechnologie (Dokumente in relationalen Strukturen) handelt es sich um "NSFDB2", einem Domino Server mit IBM DB2 Datenbank als Backend System.

Projektablauf:

Zu Beginn des Projekts ist ein Pflichtenheft zu entwickeln und ein Projektplan festzulegen. Regelmäßige Meilensteine sollen eine optimierte Durchführung des Projekts gewährleisten. Weitere Informationen folgen.

Werkzeuge/Ressourcen:


Zielgruppe sind Studierende der folgenden Studienrichtungen:

Wirtschaftsinformatik, Informatik, ggf. Wirtschaftsingenieurwesen

Betreuung:
Dipl.-Wirt. Inform. Ingo Erdmann

Abschlusspräsentation:
Abschlusspräsentation.ppt