Schädler, Ute: Das Innovationspotential der Hochschulen, Peter Lang GmbH Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt a.M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien 1999, pp. 256.

Chancen und Risiken der Umsetzung von Innovationen in der Lehre an deutschen Universitäten

THEMES: Schädler, Ute
YEAR: 1999
Login Login
User: Anonymous


PLACES: Berlin | Bern | Frankfurt.a.M. | Paris | Wien
TIME: 1999
 
Die Hochschulen stehen zunehmend unter handlungsdruck hinsichtlich der Legitimation der Ressourcenverwendung,
des Umgangs mit Lebens- und Ausbildungszeit der Studierenden sowie der Erzeugung gesellschaftlich notwendiger Qualifikationen. Eine Verbesserung der Lehre und der Studienbedingungen- und damit eine Investition in das
Humankapital- wird um erklärten Ziel, um die herausforderungen der Wissensgesellschaft annehmen zu können.
Diese Arbeit bietet eine fundierte Untersuchung des systemischen Innovationspotentials der Universitäten im Bereich der Lehre. Faktoren, die die Umsetzung von Innovationen beeinflussen, werden mit Hilfe des Innovationsmanagements, der Neuen Institutionenökonomie und einer empirischen Untersuchung herausgearbeitet.