GCC Teaching: GM13: Konzeption und Erweiterung einer History-UI-Komponente für Place-based-Awareness

THEMES: GCC Teaching\...\4 Archive
META STRUCTURES: HP\...\All | Projects\...\Student Projec...
YEAR: 2008
Login Login
User: Anonymous


LABEL: Grading Management
ORGANIZATIONS: GCC - Groupware Competence Center
PEOPLE: Ploch, Holger
THINGS: Awareness
TIME: 2008_SS
 

Comments/attachments: Close
 
Kurzvorstellung:
Am Groupware Competence Center wird seit knapp 10 Jahren mit dem Grading Management System eine Datenbank zur Verwaltung, Durchführung und Archivierung von Prüfungsbewertungen entwickelt. Das System wird im Bereich der Lehre für die Unterstützung bei der Durchführung von Bewertunungsprozessen eingesetzt. Dafür bietet es Funktionalitäten zur Koordination kollaborativ durchgeführter Bewertungen an und vereinfacht durch die Automatisierung von standardisierten und wiederkehrenden Aufgaben den Bewertungsprozess. Mit Einführung von Lotus Notes 8.0 wurde dieses System um eine Java-basierte Komponente erweitert, die die Wahrnehmung von simultan ausgeführten oder bereits zurückliegenden Aktivitäten im Workspace erlaubt.

In diesem speziellen Projekt soll ein Konzept erarbeitet und prototypisch implementiert werden, das die durch die Place-based-Awareness Komponente erfassten und gespeicherten Aktivitäten auswertet und in einer übersichtlichen und verständlichen Form anzeigt. Die Analyse besteht vorrangig aus einer Verdichtung der Datensätze anhand eines Regelsystem, welches im Rahmen der Arbeit zu erstellen ist. Die bisher existierende Komponente zeigt alle in der Historie erfassten Datensätze unverändert in Form einer Tabelle an. Aufbauend auf der Verdichtung ist daher zu prüfen, ob diese Darstellungsform weiterhin angemessen erscheint oder durch eine alternative Form zu ersetzen ist. Für die Bearbeitung dieses Themas werden Kenntnisse in Java vorausgesetzt, da die Komponete vollständig in Java als Eclipse-Plugin entwickelt wurde.

Werkzeuge/Ressourcen:
GCC Grading Management System
Place-based Awareness Komponente
Eclipse

Zielgruppe:
Wirtschaftsinformatik
Informatik

Erwartete Kenntnisse:
Java (erforderlich)

Betreuung:
Dipl.-Wirt.-Inf. Holger Ploch


STATUS:
Projekt wurde noch nicht vergeben.