Bicak, Kemal; TransKnow: KURZER ÜBERBLICK: TransKnow Übersetzungs- und LookUp-Funktionen im GCC K-Pool und im FB5 Modulhandbuch, Groupware Competence Center, Paderborn 2005.

KURZER ÜBERBLICK der integrierten TransKnow Übersetzungs- und LookUp-Funktionen im GCC K-Pool und im FB5 Modulhandbuch für die Nutzung aus dem IBM Lotus Notes Client

THEMES: Bicak, Kemal\...\TransKnow in P... | TransKnow\TransKnow in P...
YEAR: 2005
 

Comments/attachments: Close
 
KURZER ÜBERBLICK
der integrierten TransKnow Übersetzungs- und LookUp-Funktionen
im GCC K-Pool und im FB5 Modulhandbuch
für die Nutzung aus dem IBM Lotus Notes Client

Im GCC K-Pool wurden folgende TransKnow-Funktionen integriert:

    - Document Translation (Instant)
    - Document Translation (Request)
    - Text Translation
    - URL Translation
    - Term LookUp
    - Document Collection Translation
Hide details for Abrufen der FunktionenAbrufen der Funktionen

Die ersten fünf Funktionen können auf Form-Ebene via Action Buttons aufgerufen werden:



Die Funktionen können auch via Action Menu abgerufen werden:


Hide details for Document Translation (Instant)Document Translation (Instant)

Mit Document Translation (Instant) kann ein geöffnetes Dokument mit dem Document Translation Dialog übersetzt werden. Der Benutzer kann den gesamten, sichtbaren Bereich eines geöffneten Dokumentes, oder einen markierten Bereich übersetzen. Falls im geöffneten Dokument ein Bereich markiert wurde, wird nur dieser Bereich in ein Richtext-Feld des Document Translation Dialog übernommen. Ansonsten wird der gesamte sichtbare Bereich des Dokumentes in das Richtext-Feld des Document Translation Dialog gerändert. Der Benutzer kann vor dem Übersetzen das Richtext-Feld editieren. Für das Übersetzen kann im Document Translation Dialog ein In-house oder ein Online Übersetzungsservice gewählt werden, der für den Benutzer freigeschaltet wurde. Der IBM Websphere Translation Server wurde am GCC eingerichtet und steht als In-house Übersetzungsservice zur Verfügung. 15 Online Services für ca. 200 Sprachkombinationen stehen ebenfalls zur Verfügung. Größere Tabbed-Tables in einem Dokument können Probleme verursachen. Daher sollten Online Übersetzungsservices für die Übersetzung von Dokumenten, die größere Tabbed-Tables beinhalten, gewählt werden.


Hide details for Document Translation (Request)Document Translation (Request)

Document Translation (Request) ermöglicht das Übersetzen eines geöffneten Dokumentes. Im Gegensatz zu Document Translation (Request) wird das Übersetzungsergebnis nicht unmittelbar auf dem Bildschirm angezeigt, sondern kann
- in der gleichen Datenbank als Antwort-Dokument zum Quelldokument gespeichert werden,
- in der gleichen Datenbank als ein neues Hauptdokument gespeichert werden,
- in einer anderen, vom Benutzer ausgewählten Datenbank gespeichert werden, oder
- zum Emailbox des Benutzers geschickt werden.
Die Response Settings Tab des Translation Request Dialogs ermöglicht den Benutzer eine dieser Alternativen auszuwählen (vergleiche die rechten Dialog Screenshots der folgenden Abbildung)



Hide details for Text TranslationText Translation

Die Text Translation ermöglicht ein schnelles Übersetzen von kurzen Textabschnitten. Die Funktion öffnet den Text Translation Dialog. Falls ein Text-Bereich im aktuell geöffneten Dokument markiert wurde, wird dieser in das Text-Feld des Text Translation Dialogs kopiert. Die folgende Graphik zeigt den Document Translation (Instant).



Hide details for URL TranslationURL Translation

Eine Webpage kann mit der URL Translation übersetzt werden. Die URL der Webpage kann in einem geöffneten Dokument markiert werden, die dann in das URL Translation Dialog automatisch kopiert wird. Im URL Translation Dialog kann die URL auch manuell durch den Benutzer eingegeben werden.


Hide details for Term LookUpTerm LookUp

Der Term LookUp ermöglicht ein Begriff in einem Dokument in registrierten Online oder In-house Nachschlage-Ressourcen (z.B. Wörterbuch, Terminologie-Datenbanken, etc.) abzurufen. Der Term LookUp öffnet den Term LookUp Dialog. Falls ein Begriff im geöffneten Dokument markiert ist, wird dieser in das Term-Feld des Term LookUp Dialog kopiert. Der Benutzer kann einen Begriff auch manuell eingeben. Über 400 Nachschlage-Ressourcen sind bereits im entsprechenden TransKnow Modul registriert und können im Term LookUp Dialog ausgewählt werden. Um die Auswahl von Nachschlage-Ressourcen effizient zu gestalten, werden zu jeder Nachschlage-Ressource ein Service-Typ, eine Kategorie und eine sprachliche/kulturelle Information mitgespeichert. Die Auswahl einer Nachschlage-Ressource im Term LookUp Dialog basiert somit auf Service-Typ, eine Kategorie und eine sprachliche/kulturelle Information, wie in der folgenden Abbildung auch dargestellt.


Hide details for Document Collection TranslationDocument Collection Translation

Document Collection Translation ist eine Erweiterung der Document Translation (Request) Funktion. Document Collection Translation ermöglicht das Übersetzen von mehreren Dokumenten, die in einer View selektiert wurden, in einem Batch-Prozess. Der Benutzer kann im Document Collection Translation Dialog ein Übersetzungsservice und eine der Response-Methoden, die für Document Translation (Request) bereits aufgelistet wurden, wählen. Die selektierten Dokumente werden anschließend mit dem Übersetzungsservice übersetzt und basierend auf der gewählten Response-Methode weiter bearbeitet.