GCC Teaching: PAV55: Entwicklung einer Composite Application für das Aufgabenmanagement

THEMES: GCC Teaching\...\Z - Archive
YEAR: 2007
Login Login
User: Anonymous


ORGANIZATIONS: PAVONE AG
PEOPLE: Kremer, Rolf
THINGS: Project
TIME: 2007´08_WS
 

Comments/attachments: Close
 
Kurzvorstellung:
Die PAVONE AG verfügt mit der PAVONE Process Control Suite über eine leistungsfähige Lösung zur Umsetzung von Geschäftsprozessen. Hierzu gehören die grafischen Modellierungswerkzeuge PAVONE ProcessModeler und PAVONE StructureBuilder. Ausgeführt werden die Geschäftsprozesse mit PAVONE Espresso Workflow, sowohl bei Anwendung eines Lotus Domino Servers wie auch auf einem Web Application Server (wie JBoss, IBM WebSphere Application Server).
Die Aufgaben für einen Anwender können aus verschiedenen Anwendungen kommen. Hierzu zählen ein CRM-System, eine Projektmanagement-Anwendung, diverse Workflow-Anwendungen, Terminkalender und der Lotus Notes Mail-Datenbank. Ferner aus Anwendungen, welche nicht auf Basis von Lotus Notes/Domino implementiert sind.
Ziel der Projektarbeit, ist es eine Composite Application zu entwickeln, in der die Aufgaben angezeigt werden. Bei Klick auf eine Aufgabe sollen Detailinformationen in der jeweiligen Anwendung angezeigt werden. Ferner sollen verknüpfte Informationen, die inhaltlich zu der Aufgabe gehören, ebenfalls angezeigt werden. Diese können sich jedoch in anderen Anwendungen bzw. dem Internet befinden.

Art:
Konzeption und Programmierung

Werkzeuge/Ressourcen:
PAVONE Process Control Suite

Zielgruppe:
Wirtschaftsinformatik, Informatik

Vorausgesetzte Kenntnisse:
Lotus Notes 8, Eclipse, Java (Grundkenntnisse)

Betreuung:
Rolf Kremer, PAVONE AG

STATUS:
Projekt wurde noch nicht vergeben