XML: XML Topic Maps - April 10, 2003, Darmstadt 2003.

Mit Topic Maps steht nun eine Technologie zur Verfügung, die es erlaubt, Daten in Content Management Systemen und Knowledge Management Systemen in eine einheitliche Form zu bringen, ohne die notwendige Flexibilität zu verlieren. Auf der Veranstaltung "XML Topic Maps" soll dabei den Fragen nachgegan...

THEMES: XML
YEAR: 2003
 
Zeitplan
Topic Maps
Zeitplan
Darmstädter Kongress
XML Topic Maps
Donnerstag 10.04.2003

Zeitplan

9.00 Uhr

Begrüßung: Dr. B. Kehrer, GF ZGDV

9.15 Uhr

Eine Einführung in das Topic Maps Paradigma
Dr. H. Holger Rath
Leiter Consulting empolis GmbH, Research & Consulting

10.00 Uhr

Marktüberblick über kommerzielle und frei verfügbare Topic Map Tools
Dipl.-Inform. Stefan Smolnik
Universität Paderborn

11.35 Uhr

Pause mit Kaffee, Getränken

10.50 Uhr

Praxisbericht: Topic Map basierte Kollaboration
Jörg Skorupinski
Centrum für Hochschulentwicklung(CHE)

11.25 Uhr

Zielgerichteter Aufbau von TopicMaps -
von der Analyse bis zur Umsetzung

Dr. Heiko Beier
moresophy GmbH (Geschäftsführer)

12.00 Uhr

Keynote: Neue Trends und Technologien im Knowledge Management -
Wie begegnen wir der Informationsflut?

Dr. Stefan Wess
CTO empolis GmbH

12.35 Uhr

Mittagspause

13.35 Uhr

Topic Maps visualisieren
E. Meissner
ZGDV Darmstadt

14.10 Uhr

Topic Maps und Ontologien
PD Dr. Steffen Staab
Ontoprise GmbH & Universität Karlsruhe (TH)

14.45 Uhr

Praxisbericht:
Auf dem Weg zu einem FHD-Portal
auf der Basis eines Wissensnetzes

Prof. Dr. Gerhard Knorz
Fachhochschule Darmstadt, Vizepräsident

15.20 Uhr

Pause mit Kaffee, Getränken

15.35 Uhr

Praxisbericht: Topic Maps: Ein Weg zur Organisation von Sachverhaltsaussagen im Wissensmanagement
Alexander Sigel, M.A.
Wissensmanager/Fachberater KM teckpro AG

16.10 Uhr

Topic Maps zur Beschreibung von extrahierten Daten und Lehrmaterialien
Dipl.-Inf. Manuela Kunze
Otto-von-Guericke-Universität - Magdeburg
Institut für Wissens- und Sprachverarbeitung - Fakultät für Informatik

16.45 Uhr

Podiumsdiskussion

17.30 Uhr

Ende

Sponsoring Partner:
empolis GmbH
arvato knowledge management
part of arvato: a Bertelsmann company

email: info@empolis.com
www.empolis.com