DNUG; Nastansky, Ludwig; Family Office: Lotus Notes Family Office (LNFO) - Agenda

Einsatz von Lotus Notes im privaten Bereich - ein Riesenversäumnis bisher im Marketing - Wie organisiert die e-Familie eigentlich ihren e-Content - doch wohl nicht als Dateien, gar mit MS-Office? - Wohin mit dem ganzen Papierkram? Gescannt und kontextualisiert in den Workflow des Lotus Notes basier...

THEMES: DNUG\...\2009 | Nastansky, Ludwig\...\05_DNUG_Düssel... | Family Office
META STRUCTURES: LN\...\05_FamilyOffic... | Website\K-Pool | Website\Main Portal | Website\Research Portal
YEAR: 2009
PERM. URL: http://gcc.upb.de/K-Pool/DNUG-2009-Duesseldorf
 

Open

Post comment
0 Lotus Notes Family Office (LNFO) - Agenda10.05.2009 15:50Ludwig Nastansky
 
.
Lotus Notes
Family Office
..

© 2009 photobucket inc

Lotus Notes Family Office (LNFO) - Agenda
Einsatz von Lotus Notes im privaten Bereich - ein Riesenversäumnis bisher im Marketing - Wie organisiert die e-Familie eigentlich ihren e-Content - doch wohl nicht als Dateien, gar mit MS-Office? -... [more]
1 FO - Physische Szenarios
[more]
2 FO - Virtuelle Szenarios
[more]
3 LNFO - Anforderungen
[more]
4 LNFO - Adress-/Kontaktmanagement
[more]
6 LNFO - Konzepte: Am Beispiel ESt
[more]
7 LNFO - "Best Practices" Beispiele
[more]
8 LNFO - Diverse Funktionen
[more]
9 LNFO - Diskussion - Q&A
[more]
99 LNFO Template
[more]

..

Prof. Dr. Ludwig Nastansky
.
..
Lotus Notes Family Office (LNFO) - Agenda
..
DNUG Frühjahrskonferenz: LNFO-Beitrag
..
..
..

..

..
..
Produkte, Lösungen und Philosophien
Dienstag, 12.05.2009 13:45 - 14:15
..
..
..
Es wird höchste Zeit:
Warum haben Sie eigentlich noch nicht Ihr
Lotus Notes Family-Office? 
..
Prof. Dr. Ludwig Nastansky