GCC Teaching: KP07: Aktive Gestaltung des Marketings für ein Dokumenten- und Knowledge-Management-System

THEMES: GCC Teaching\...\3 - Completed
META STRUCTURES: GCC Projects\3 Completed | GCC Teaching\...\Assigned | Projects\...\Student Projec...
YEAR: 2006
Login Login
User: Anonymous


LABEL: K-Pool | Project
ORGANIZATIONS: GCC - Groupware Competence Center
PEOPLE: Hesse, Bernd
THINGS: Marketing | Projekt
TIME: 2006_SS
 

Comments/attachments: Close
 
Kurzvorstellung:
Der K-Pool ist ein vielseitiges Knowledge Management System, das in den letzten zehn Jahren am Groupware Competence Center entstanden ist. Das Ziel des K-Pools ist die Bereitstellung einer integrierten und gleichzeitig offenen Umgebung für die Informationssammlung und -verteilung, Kontextualisierung, Kommunikation und Kollaboration. Der K-Pool besteht aus Modulen für das Management von Dokumenten und Inhalten und für die Verarbeitung von Geschäftsprozessen, einer granularen Zugriffssteuerung vom Intranet bis zum Internet, einer reichen und flexiblen Taxonomie und einer ganzen Reihe von Benutzungsoberflächen/Explorationswerkzeugen, die "Wissensarbeiter" bei der Visualisierung von inhaltsbezogenen Semantiken unterstützen (z. B. Hyperbolic Trees, Topic Maps und Process Roadmaps).

Zu Beginn dieses Projektes sollen sich die Teilnehmer einen Überblick über den Markt für Dokumenten- und Knowledge-Management-Systemem verschaffen und dabei insbesondere die Marketingaktivitäten und -materialien begutachten. Nach einer Analyse der Konkurrenzprodukte sollen Stärken des GCC K-Pool erkannt und ein darauf aufbauendes Marketingkonzept entworfen werden. Als Projektergebnis sollen in Abstimmung mit den Produktverantwortlichen geeignete Marketingmaterialien entwickelt werden, die z. B. Flyer, Poster, Webseiten, Videoclips oder spezielle Trialversionen der Software umfassen können.

Projektablauf:
Zu Beginn des Projektes wird ein Projektplan erarbeitet. Dieser wird regelmäßige Meilensteine vorsehen, um eine optimale Durchführung des Projektes zu gewährleisten. In regelmäßigen Treffen werden Fragen erörtert und die Einhaltung der Meilensteine überprüft.

Werkzeuge/Ressourcen:
GCC K-Pool

Zielgruppe:
Wirtschaftswissenschaften

Vorausgesetzte Kenntnisse:
-

Betreuung:
Dipl.-Wirt.-Inf. Bernd Hesse

STATUS:
Projekt wurde im SS2006 vergeben.


Deniz Öztürk

Florian Werkmeister

Malte Hempel