GCC Teaching: 050117 Einführung in die Wirtschaftsinformatik B, Teil 1 - Grundstudium WiWi - LOG, Groupware Competence Center, Paderborn 2001.

LOG-Buch Lehrveranstaltungen 23.10. - 04.12.

THEMES: GCC Teaching\Lecture 2001/0...
YEAR: 2001
Login Login
User: Anonymous


PLACES: Paderborn
TIME: 2001
 
http://pbfb5www.uni-paderborn.de/www/WI/WI2/wi2_lit.nsf/Historie/C7B50FA5B9A20660C1256AF5003385F7!OpenDocument
LOG WS 2001/02:

Inhalt
.
Gliederung Vorlesung: Wirtschaftsinformatik B, Teil Prof. Nastansky
.
2 Büroinformations- und Kommunikationssysteme:
Groupware, Workflow-Management, Organisationsmodellierung und Messaging-Systeme
.
von Ludwig Nastansky,
Thomas Bruse, Philipp Haberstock,
Carsten Huth, Stefan Smolnik
..

0. Einführung (23.10.2001)

2.1 Grundlagen von Büroinformations- und Kommunikationssystemen
.
2.1.1 Office Systeme, Groupware und CSCW
2.1.2 Begriffliche Einordnung und Abgrenzung
2.1.3 Unterstützung von Kommunikation, Kooperation und Koordination
2.1.4 Systemklassen Groupware-basierter Anwendungen
2.1.5 Groupware Funktionalitäten
2.1.6 Knowledge Management

2.2 Office-Management und Workflow-Anwendungen
.
2.2.1 Office-, Workflow- und Knowledge-Management mit der Espresso Anwendung
2.2.1.1 Adressverwaltung
2.2.1.2 Korrespondenz
2.2.1.3 Berichte
2.2.1.4 Workflow Management
2.2.2 Navigatoren und Ansichten in den Espresso Datenbanken
2.2.3 Kontextübergreifende, systemweite Funktionalitäten
2.2.4 Espresso Vorlagen

2.3 Organisationsmodellierung
.
2.3.1 Theoretische Grundlagen
2.3.1.1 Stellen
2.3.1.2 Hierarchie
2.3.1.3 Geschäftsprozesse
2.3.1.4 Organisationsformen
2.3.1.5 Datenmodell
2.3.1.6 Aufbau der Organisationsdatenbank
2.3.2 Graphische Darstellung der Entitäten des Organisationsmodells
2.3.2.1 Abteilungen
2.3.2.2 Arbeitsgruppen
2.3.2.3 Personen und Rollen
2.3.2.4 Abteilungshierarchien
2.3.3 Der OrganizationModeler
2.3.3.1 Gestaltungsmerkmale des OrganizationModelers
2.3.3.2 Repräsentation einer Organisationsdatenbank im OrganizationModeler
2.3.3.3 Der Browser


Kap. 2.1 bis 2.3 sind relevant für die Zwischenprüfung


2.4 Grundlagen des ProcessModeler
.
2.4.1 Aufbau des ProcessModelers
2.4.2 Arbeiten mit dem ProcessModeler
2.4.2.1 Vorgangstyp bearbeiten
2.4.2.2 Aufgaben bearbeiten
2.4.2.3 Weiterleitungen definieren
2.4.2.4 Textinformationen anlegen
2.4.2.5 Arbeitsumgebung konfigurieren
2.4.3 Simulationskomponente
2.4.3.1 Grundlagen der Simulation
2.4.3.2 Simulationselemente
2.4.3.3 Animation eines Vorgangstyps
2.4.3.4 Simulation eines Vorgangstypes
.
Literatur
.
LOG WS 2001/02: