GCC Teaching/IBM: W2322 Collaborative e-Business Solutions - Zertifizierungsprogramm im WS 2007/2008, Groupware Competence Center, Paderborn 2007.

Logbuch zur Veranstaltung

THEMES: GCC Teaching\Lecture 2007/0... | IBM\Certification
META STRUCTURES: GCC Teaching\Lecture 2007/0... | Projects\...\Student Traini...
YEAR: 2007
PERM. URL: http://gcc.upb.de/K-Pool/W2322_WS0708
Login Login
User: Anonymous


LABEL: IBM CP
ORGANIZATIONS: GCC - Groupware Competence Center | IBM
PEOPLE: Hesse, Bernd | Nastansky, Ludwig
PLACES: Paderborn
THINGS: Certification | Logbuch | Modul
TIME: 2007´08_WS
 

Comments/attachments: Close
 
Teilnehmer

    Teilnehmerliste:

    Wir möchten vor der Bekanntgabe noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Programm im WS 07/08 inhaltlich IBM Lotus Notes/Domino 7 abdecken wird (siehe Neuigkeit vom 28.08.07 auf der Startseite) und dass die Teilnahme am Programm (wie angekündigt) verbunden ist mit Kosten für die Tests in professionellen Testcentern, für Kopien des Schulungsmaterials und bei Interesse ggf. für Testvorbereitungssoftware. Bernd Hesse steht ggf. zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

    Es gab erheblich mehr Bewerber als zur Verfügung stehende Plätze. Wir bedanken uns bei allen Interessenten und bedauern, nicht allen die Teilnahme ermöglichen zu können. Wie im Vorfeld angekündigt, wurden Studenten im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik vorrangig berücksichtigt.

    Nun zu den weiteren Schritten: Alle Personen auf der vorläufigen Teilnehmerliste haben Zeit bis Dienstag, den 04.09.07 24:00 Uhr, um Bernd Hesse per E-Mail verbindlich zu bestätigen, dass sie über die anfallenden Kosten informiert wurden, und bereit sind, diese zu bezahlen, und unwiderruflich am Programm teilnehmen möchten. Sollte jemand nicht mehr teilnehmen wollen, so wird auch hier um eine E-Mail gebeten.

    Die Plätze auf der vorläufigen Teilnehmerliste werden bis zum 04.09.07 reserviert. Im Falle einer Absage oder nicht erfolgten Rückmeldung werden den restlichen Bewerbern in der angegebenen Reihenfolge Nachrückerplätze angeboten. Gerade die Inhaber der oberen Positionen auf der Nachrückerliste haben daher noch die Chance, nachträglich einen Platz zu erhalten.

    Finale Teilnehmerliste:
    Almers, Ankeok
    Bielefeld, Nicolaiok
    Brakhane, Stefanok
    Ens, Nelliok
    Fischer, Miriamok
    Huning, Thilo-Reneok
    Jakobi, Davidok
    Lauck, Sebastianok
    Miluchin, Katharinaok
    Mueller-Lindloff, Julianok
    Mundhenk, Janok
    Oswald, Tomok
    Picker-Huchzermeyer, Dominikok
    Ringel, Tobiasok
    Seidel, Fabianok
    Siekendiek, Michelok

    Nachrückerliste:
    01 Huxohl, Eric
    02 Bohn, Nicolai
    03 Luig, Timo
    04 Christ, Kevin
    05 Wundke, Klaus
    06 Bolte, Michael
    07 Weber, David
    08 Westarp, Wolfgang
    09 Kowalski, Karol
    10 Somasundaram, Thishanthan
    11 Roehling, Martin Max
    12 Atorf, Volker
    13 Dickinson, Patrick
    14 Gaida, Pawel
    15 Jaeger, Manuel
    16 Urban, Barthold
    17 Schroeder, Stefan