Groove/Peer Development GmbH: Groove Integration in die Lotus Notes und Microsoft Sharepoint Technologie, Fulda 2002.

THEMES: Groove | Peer Development GmbH
YEAR: 2002
Login Login
User: Anonymous


PLACES: Fulda
THINGS: Groove | Notes | Peer-to-Peer
TIME: 2002
 

HansJuergen.Eilers@peer-development.com

14.08.2002 17:54


Groove Integration in die Lotus Notes und Microsoft Sharepoint Technologie


Sehr geehrte Damen und Herren,

der Erfinder von Lotus Notes und Groove, Ray Ozzie, stellt in der nächsten Version 2.1 von Groove eine Anbindung zu Lotus Notes und der Microsoft Sharepoint Technologie zur Verfügung. Über die neue Funktion diese Anbindung werden virtuelle Arbeitsräume direkt in Groove über Lotus Notes erzeugt.

Über diese Funktionalität erhalten Notes Anwender die Möglichkeit schnell, einfach und effektiv auf die Funktionaltitäten von Groove zurückzugreifen.

Neben der Anbindung von Lotus Notes beinhaltet die Version 2.1 eine Vielzahl weiterer Verbesserungen:
- Erweiterung der Backup und Restore Funktionalität
- Merge von Word Dokumenten
- Performance Steigerung
- neue Instant Messaging Funktionalitäten

Sichern Sie sich heute das Know How für die Technologie der Zukunft mit unseren Workshop Angeboten:

1. Basis Workshop "Groove - die neue Collaborative Plattform" am 22.08. und 12.09.2002:
Innerhalb dieses Workshops  erhalten Sie detaillierte Informationen über die neuen Verbesserungen der Version 2.1, einen Einblick in die Funktionalitäten des Groove Clients und der Groove Server, die Positionierung von Groove innerhalb des Collaborative Markets sowie einen Überblick über die umfangreichen Anwendungsgebiete von Groove.

2. Developer Workshop "Groove - Grundlagen der Toolentwicklung" am 13.09.2002:
Developer erhalten in dem Workshop "Groove - Grundlagen der Toolentwicklung" detaillierte Informationen über die Entwicklungsmöglichkeiten auf Basis der Plattform Groove und wie Sie bereits bestehende Applikationen um die Groove Collabroration Komponenten erweitern können.

Im Anhang dieses eMails befindet sich die Agenda und ein Rückantwortfax für unsere Workshops.

Nutzen Sie die Gelegenheit dieser Workshops, damit auch Ihr Unternehmen an der Neupositionierung des Collaborative Markets als Partner oder auch Anwender profitiert.


mit freundlichen Grüßen


Hans Jürgen Eilers
Dipl.-Inf. (FH)
Geschäftsführer

peer development GmbH
Am Schützenhaus 3
D-36037 Fulda
fon +49 (0) 66 1 25 03 09 91
fax +49 (0) 66 1 25 03 09 88
E-mail hjeilers@peer-development.com
www.peer-development.com


GWM

Agenda für Workshop 2208 1209 DEV 1309.doc - Agenda für Workshop 2208 1209 DEV 1309.doc