VISTEON: Praktikum im Bereich Support Functions 2003.

Ihr neues Aufgabengebiet: Als Praktikant im Bereich „Support Functions“ werden Sie das Breakaway-Projekt unterstützen. Breakaway ist ein firmenweites Programm mit dem Ziel, Geschäftsprozesse zu analysieren, Kosten transparent zu machen und durch Prozessverbesserungen in den administrativen Abläufen...

THEMES: VISTEON
YEAR: 2003
Login Login
User: Anonymous


ORGANIZATIONS: access AG | Visteon
PLACES: Köln
THINGS: Automobilindustrie | Praktikum | Process Analysis | Support
 
Title
Das Entwicklungstempo in der Automobilbranche ist hoch – gehen Sie mit Visteon weltweit auf Wachstumskurs!
Praktikum im Bereich Support Functions

Ihr neuer Arbeitgeber:

Visteon ist ein sehr junges Unternehmen und gleichzeitig ein Spezialist mit jahrzehntelanger Erfahrung. Der Automobil-Zulieferer mit Hauptsitz in Dearborn, im US-Staat Michigan, war bis vor drei Jahren Teil des Ford-Konzerns und erlangte im Juni 2000 seine vollständige Unabhängigkeit. Heute gehört Visteon zu den weltweit führenden Komplettanbietern von Fahrzeugkomponenten und integrierten Systemlösungen in den Bereichen Erstausrüstung und Zubehör. Ziel ist es, die Nummer eins der Branche zu werden. 77.000 Mitarbeiter in 25 Ländern sind Teil des globalen Visteon-Netzwerks mit rund 180 Technologiezentren, Fertigungsstätten, Verkaufs- und Serviceniederlassungen.

In Deutschland ist das Unternehmen an 12 Standorten mit rund 3.700 Mitarbeitern vertreten. Technologiezentren befinden sich in Köln und dem nahegelegenen Kerpen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.visteon.com, zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten unter www.access2visteon.com.

Ihr neues Aufgabengebiet:

Als Praktikant im Bereich „Support Functions“ werden Sie das Breakaway-Projekt unterstützen. Breakaway ist ein firmenweites Programm mit dem Ziel, Geschäftsprozesse zu analysieren, Kosten transparent zu machen und durch Prozessverbesserungen in den administrativen Abläufen Einsparungen zu erzielen. Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich auf die Nachverfolgung der unter Breakaway geplanten Prozessänderungen sowie der Erstellung von Status Reports. Zu diesem Zweck werden Sie eng mit den o.g. Bereichen und der Finanzanalyse zusammenarbeiten.

Die Dauer des Praktikums beträgt mindestens sechs Monate (ab Juni 2003), der Einsatzort ist Köln.

Ihr Know-how:

  • Abgeschlossenes Grundstudium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarem Studiengang.
  • Möglichst Praxiserfahrungen im Rahmen von Praktika im Bereich Finanzanalyse/Profit Reporting.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Versierter Umgang mit erforderlichen MS-Office Tools insbesondere MS Excel, MS Powerpoint und MS Outlook sind wünschenswert.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamorientierung.

Interessiert? Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Unterlagen:

access AG

Frau Simone Schulte Schanzenstr. 23 51063 Köln

Telefon: (02 21) 95 64 90-499 Telefax: (02 21) 95 64 90-400

E-Mail: simone.schulte@access.de

Internet: www.access.de