Security: Extreme hacking - defending your site - Ernst & Young Security Schulung & SPAM Questionaire 2004.

THEMES: Security
YEAR: 2004
Login Login
User: Anonymous


LABEL: Firewall | Security | SpamAssassin | Spam | WebSite
ORGANIZATIONS: Ernst & Young AG
PLACES: Frankfurt.a.M.
THINGS: Fragebogen | Seminar
 
eXtreme Hacking Bröschure und Anmeldung.pdf

PHP Magazin - Artikel eXtreme Hacking Class Schulung.pdf




Marcus.Rubenschuh@de.ey.com
05.02.2004 19:49
Please respond to
IT-Security@de.ey.com

To
Ludwig.Nastansky@notes.uni-paderborn.de
cc

Subject
eXtreme Hacking Schulung 26.-30. April 2004


Sehr geehrter Herr Nastansky,

hiermit möchten wir Sie herzlich zu unserer "eXtreme Hacking Class" Schulun
g vom 26. - 30. April 2004 einladen.

Aufgrund schrumpfender Budgets ist es heute wichtiger denn je, eigene Kompe
tenzen im Unternehmen aufzubauen. Unser Ansatz ist es, Sie in die Lage zu v
ersetzen, technische Penetrationstests selbst durchzuführen. Somit können E
insparungen durch ansonst extern zu vergebende Penetrationstests realisiert
bzw. externe Dienstleistungen optimiert werden.

Die fünftägige "eXtreme Hacking" Schulung vermittelt Ihnen Methoden und Vor
gehensweisen von "Hackern". Hierdurch wollen wir Ihnen die Kenntnisse vermi
tteln, Risiken eigener IT-Systeme und Infrastrukturen zu erkennen und diese
abzusichern. Basis ist die von Ernst & Young entwickelte Vorgehensweise, di
e auch in dem bekannten Buch "Hacking Exposed" publiziert wurde.

Sie wurde von Ernst & Young vor Jahren in den USA konzipiert und wird seit
dem international kontinuierlich weiter entwickelt. Dieses Training ist wel
tweit auch für unsere eigenen Mitarbeiter im Bereich IT-Security eine Pflic
htschulung.

Damit sich für Sie der optimale Lerneffekt einstellt, wurde die Teilnehmerz
ahl auf 15 Personen je Schulung begrenzt. Für Hilfestellungen während der p
raktischen Übungen stehen den Teilnehmern mehrere Trainer zur Verfügung. Ab
ends können - bei entsprechendem Interesse der Schulungsteilnehmer - weiter
e Themen geschult oder zusätzliche Übungen durchgeführt werden, wie beispie
lsweise Wireless-LAN Hacking.

Die Zielgruppe
Primäre Zielgruppe für diese Schulung sind IT-Verantwortliche, IT-Sicherhei
tsbeauftragte, Sicherheitsadministratoren, IT-Revisoren und alle, die sich
für den Schutz von Hacking-Angriffen interessieren. Bitte beachten Sie die
entsprechenden Voraussetzungen (technische Kenntnisse) für die Teilnahme an
der eXtreme Hacking Schulung.

Praxisbezug
Wir legen bei dieser Schulung größten Wert auf Praxisbezug. Ungefähr die Hä
lfte der Zeit ist daher für praktische Übungen vorgesehen, bei denen Sie se
lbst die Rolle des Hackers übernehmen: Sie werden in IT-Systeme eindringen
und versuchen, vorhandene technische Schutzmaßnahmen zu umgehen. Hierfür st
eht jedem Teilnehmer ein eigenes Notebook zur Verfügung.

Meinungen
Das ausgereifte Schulungskonzept wurde uns auch von Teilnehmern bestätigt:
(Auszug):

"Die neutrale Betrachtung, Organisation, das Engagement der Teilnehmer und
Trainer sowie die Open End Sessions haben mir sehr gut gefallen."
       Christian Thor - Microsoft Deutschland GmbH

"Sehr gut strukturiert. Klare Vorgehensweise. Angenehme Teilnehmerzahl."
       Stephan Gerhager - Audi AG

Termine & Konditionen
Die Schulung findet vom 26. - 30. April 2004 in Eschborn (bei Frankfurt am
Main) in deutscher Sprache statt.
Die Teilnahmegebühr für die fünftägige Schulung beträgt €4.990,- zzgl. MwSt
.
Bei zwei oder mehreren Teilnehmern beträgt die Schulungsgebühr €4.490,- pro
Teilnehmer zzgl. MwSt.
Frühbucher erhalten bis zum 5. März 2004 einen Rabatt in Höhe von 10% (€4.4
90,- pro Person, bzw. ab 2 Personen: €3.990,- pro Person) zzgl. MwSt.

Weitere Informationen
Weitere Informationen finden Sie in der beiliegenden Schulungs-Broschüre, d
em ebenfalls beiliegenden Artikel aus der Zeitschrift "PHP Magazin" und auf
unserer Web-Seite unter:
http://www.de.ey.com/hacking.

Gerne stehe ich Ihnen auch jederzeit persönlich unter: 06196 - 996 27664 zu
r Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Marcus Rubenschuh
Senior Manager IT-Security
Ernst & Young AG
Mergenthalerallee 10-12, 65760 Eschborn
Telefon: +49 (6196) 996 27664
Telefax: +49 (6196) 996 23746
Mobil: +49 (160) 939 27664
E-Mail: Marcus.Rubenschuh@de.ey.com
Internet: www.de.ey.com(See attached file: eXtreme Hacking Bröschure und
Anmeldung.pdf)(See attached file: PHP Magazin - Artikel eXtreme Hacking
Class Schulung.pdf)
-------------------------------------------------------------------------
This e-mail communication (and any attachment/s) are confidential and are
intended only for the individual(s) or entity named above and to others who
have been specifically authorized to receive it. If you are not the
intended recipient, please do not read, copy, use or disclose the contents
of this communication to other. Please notify the sender that you have
received this e-mail in error by calling the phone number indicated or by
e-mail, and delete the e-mail (including any attachment/s) subsequently.
This information may be subject to a professional secrecy (e. g. of
auditor, tax or legal advisor), other privilege or otherwise be protected
by work product immunity or other legal rules. Thank you.