GCC Teaching: HP03: Erstellung eines Endanwender- und Administrationshandbuchs für das Web-Frontend des G8-Portals 2004.

THEMES: GCC Teaching\...\Projects
META STRUCTURES: GCC Teaching\...\Office Systeme | HP\...\Processed
YEAR: 2004
Login Login
User: Anonymous


LABEL: G8-Portal
ORGANIZATIONS: GCC - Groupware Competence Center
PEOPLE: Ploch, Holger
THINGS: Handbuch | Portal
TIME: 2004´05_WS
 
Nähere Beschreibung:
Bei dem Workplace Portal G8 handelt es sich um ein Web-basiertes Business Portal das seid ca. 4 Jahren am Groupware Competence Center konzipiert und ständig weitereentwickelt wird. Dieses basiert aufgrund seiner Herkunft auf dem Zusammenwirken von Lotus Domino Technologie und Bestandteilen der J2EE Architektur (z.B. Servlets) und einem relationalen Datenbanksystem.
Die im Portal anzuzeigenden Inhalte werden über sogenannte Portlets in die Seiten des Portals eingebunden. Die Portlets greifen dazu auf ihre angeschlossenen Backend-Systeme zu und bereiten den Inhalt für eine Darstellung innerhalb des Portals auf. Mehrere Seiten können wiederum zu Places zusammengefasst werden und von einer definierbaren Benutzergruppe gemeinschaftlich genutzt werden.

Ziel des Projektes ist die Erstellung einer Hilfe-Datenbank zur Web-basierten Nutzung und Administration des Portals zu erstellen. Diese soll einerseits den Benutzern als kontextsensitive Hilfe zur Verfügung stehen und andererseits auch Administratoren von Places, Seiten und Portlets eine Hilfestellung geben.

Projektstatus:
Das Thema wird bereits bearbeitet.

Projektablauf:

Zu Beginn des Projekts ist ein Konzept für die Hilfe/ das Handbuch zu entwickeln und ein Projektplan festzulegen. Regelmäßige Meilensteine sollen eine optimierte Durchführung des Projekts gewährleisten.

Werkzeuge/Ressourcen:

Testumgebung eines G8-Portals

Portal Internal Help Database

G8 Web Info

Zielgruppe sind Studierende der folgenden Studienrichtungen:

Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik, International Business Studies

Betreuung:

Dipl.-Wirt.-Inf. Holger Ploch

Bearbeiter:
Jan-Michel Hermbecker
Ulf Ringleb

Zeitplan:
WS04/05